sportabzeichentag_4.jpg
<<  Mai 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Auszeichnungen

Am letzten Schultag des 1.Halbjahres trafen sich alle Schüler und Lehrer in der Turnhalle unserer Schule. Bevor die Kinder ihre Zeugnisse erhielten, wurden noch einige Auszeichnungen vorgenommen. Dazu gehörten der HEUREKA!-Wettbewerb, das Sportabzeichen, der Hochsprung-Wettbewerb sowie Auszeichnungen für besondere Leistungen. Da dies nicht so nebenbei erfolgen sollte, sondern einen besonderen Rahmen verdient, wurde alle Ehrungen an diesem Tag durchgeführt.
Als erstes wurden Schüler geehrt, die sich durch etwas Besonderes hervorgehoben haben. Dabei geht es nicht nur um schulischen Leistungen, sondern auch darum, wie man anderen Mitschülern gegenüber auftritt, sie unterstützt und ihnen hilft oder für sich für die Klassengemeinschaft einsetzt. Jeder Klassenlehrer durfte zwei Schüler benennen, die diese Auszeichnung verdient haben. Die Entscheidung fällt dabei nicht immer leicht. Aber am Ende des Schuljahres wird diese Ehrung wieder stattfinden, so dass andere Kinder die Chance haben, vorne auf der "Bühne" zu stehen.
Aus unserer Schule nahm wieder mit 23 Schüler der Klassen 3 und 4 am HEUREKA!-Wettbewerb teil. Dies ist ein Multiple Choice Wettbewerb, der aus jeweils drei Abschnitten besteht
.
Der im Herbst stattfindende HEUREKA! Mensch und Natur beinhaltete alle naturwissenschaftlichen Themen. Es wurden Fragen zum Thema Mensch und seine Umwelt gestellt, die sowohl Tiere und ihre Rekorde, wie auch Pflanzen beinhalteten. Außerdem wurden das Wetter, chemische und physikalische Phä­no­mene ebenso thematisiert wie Sachverhalte zu den Gebieten Technik, Energie und Fortschritt.
Nun endlich wurden uns die Ergebnisse zugesandt, auf die schon alle lange gespannt warteten.
Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und einen Sachpreis.
Jeweils die besten drei aus jeder Klassenstufe er­hiel­ten noch einen extra Preis, z.B. ein Buch über spannende Rekorde aus dem Tierreich.
Am Sportabzeichen-Wettbewerb nehmen wir schon seit vielen Jahren teil. Die dafür notwendigen Werte werden im Sportunterricht ermittelt. Eine wichtige Voraussetzung ist aber, dass man schwimmen kann, nur dann ist es möglich das Sportabzeichen abzulegen. Ob man es in Gold, Silber oder Bronze erhält, hängt von den jeweiligen Leistungen des Schülers ab.
Zum Abschluss gab es noch die Siegerehrungen für unsere Schulmeisterschaft im Hochsprung. Die ersten drei Mädchen und Jungen jeder Klassenstufe erhielten eine Medaille und Urkunde. Außerdem erfolgte noch die Wertung im Alternativ-Hochsprung.
Allen ausgezeichneten Schülern, egal ob im Sport oder den anderen Wettbewerben nochmals - "Herzlichen Glückwunsch"!

 
Aktuell sind 143 Gäste online.

Copyright © 2020 Staatliche Grundschule "Astrid Lindgren" Osthausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.