osterbastelei_6.jpg

Termine

<<  November 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
2526282930 

Schulveranstaltung

Schulveranstaltung

Veranstaltungsübersicht der Grundschule "Astrid Lindgren" Osthausen.

Datum Titel
05.12.2019
10.12.2019, 15:30 h - 17:00 h
20.02.2020
02.03.2020 - 06.03.2020
02.03.2020
06.03.2020
18.03.2020, 09:30 h - 11:00 h
25.03.2020, 09:30 h - 11:00 h
01.04.2020, 09:30 h - 11:00 h
02.04.2020
03.04.2020
23.04.2020
16.06.2020
29.06.2020 - 03.07.2020
02.07.2020

Vorleseaktion zum "Bundesweiten Vorlesetag"

Am Freitag, 15.November fand auch an unserer Schule wieder der Vorlesetag statt.
Gerade im Kindergarten- und Grundschulalter ist das Vorlesen sehr wichtig und sollte einen hohen Stellenwert im Alltag der Kinder einnehmen.
Hier ein paar Gründe, warum Vorlesen so wichtig ist:
Ausgeglichenheit: Aktive Kinder, die viel laufen und toben, brauchen ab und zu eine Verschnaufpause. Eine gemeinsame Lesezeit hilft ihnen zur Ruhe zu kommen. 
Konzentration: Sich ein Buch anschauen, genau zuhören und auf jedes Detail achten – Bücher schulen die Konzentration und die Merkfähigkeit, so dass Kindern später das Lernen leichter fällt.
Wissen: Vorlesen macht Kinder schlau. Durch Bücher lernen schon die Kleinsten neue Themen und Wörter kennen. Sie stellen Fragen zum Gelesenen und entdecken so die Welt. 
Fantasie: Bücher beflügeln den Geist. Geschichten erlauben es den Kindern, in neue Welten einzutauchen und fördern – anders als das Fernsehen – die Vorstellungskraft
Leseförderung: Kinder, denen vorgelesen wird, werden später wahrscheinlich selbst zu begeisterten Lesern - und Lesen ist der Schlüssel für Bildung, Wissen und Kommunikation.

An unserem Vorlesetag konnten die Schüler selbst wählen, aus welches Buch ihnen vorgelesen werden sollte.
In diesem Jahr bekamen wir dabei Unterstützung von den Großeltern unserer Schüler. Diese hatten sich bereit erklärt, ihnen etwas vorzulesen.
Die Auswahl der Literatur war vielfältig.
Sie wählten spannende und abwechslungsreiche, bekannte sowie unbekannte Bücher aus, so z.B.
"Olaf, der Elch", "Die schönsten Kindergeschichten der DDR", "Die Meisterjungfer- ein norwegisches Volksmärchen", "Das Mädchen, das die Bücher retten wollte" oder "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt".
Alle Kinder, egal ob Klasse 1 oder 4 hörten aufmerksam zu, schmunzelten und lachten.
Es war ein wunderbarer Vormittag.
Ein großes DANKESCHÖN an alle Großeltern, die den Kindern vorlasen.

Laternenumzug am 15.11.2019

Traditionell und anlässlich des Geburtstages der Namensgeberin unserer Schule  trafen sich am Freitag, 15. November 2019, alle Schüler, Eltern, Großeltern, Lehrer und Erzieher sowie die Kinder und Erzieher aus den umliegenden Kindergärten  zum Laternenumzug.
Zum ersten Mal veranstalteten wir diesen gemeinsam mit dem Osthäuser Kindergarten. So trafen wir uns nicht wie sonst auf dem Schulhof, sondern auf dem "Anger - dem Dorfplatz" von Osthausen. Alle Bürger des Ortes waren ebenfalls eingeladen und kamen dieser auch nach.
Die Kinder jeder Klassenstufe unserer Schule hatten verschiedenste Sachen gebastelt, z.B. Leuchtgläser, Papiersterne, Holzscheiben waren dekoriert worden, Mandeln gebrannt oder Plätzchen gebacken sowie vieles mehr. Diese Dinge konnten nun käuflich von allen erworben werden. Davon machten viele Gäste Gebrauch.
Nach einer Begrüßung aller Gäste durch die Schulleiterin, Frau Linß und der Leiterin des Kindergartens Frau Horeis, zogen alle gemeinsam mit vielen bunten  Laternen und Fackeln durch Osthausen. Auch in diesem Jahr wurde unser Umzug vom Orgelspieler Michael Schneider angeführt.
Die Feuerwehr unterstützte uns beim Absperren der Straßen und führte den Later­nen­um­zug an.
Wieder angekommen auf dem Dorfanger unterhielt uns Herr Schneider noch ein bisschen mit seiner Orgelmusik.
Natürlich dürfen ein an einem solchen Abend frische Bratwürste und Glühwein, sowie Tee für die Kinder nicht fehlen. Außerdem konnte auch noch Stockbrot über den Feuerschalen geröstet werden. Dies bereitete nicht nur den Kindern Freude.
Bei vielfältigen Gesprächen und heißen Getränken verging die Zeit viel zu schnell. Alle waren sich einig, dass diese Variante eine tolle Idee war und freuen sich somit schon auf den nächsten Laternenumzug.
Ein ganz besonderer Dank gilt nochmals allen Eltern und Helfern für die tatkräftige Unterstützung!

 
Aktuell sind 93 Gäste online.

Copyright © 2019 Staatliche Grundschule "Astrid Lindgren" Osthausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.