u_20170117_schulgebaeude_04.jpg

Aktionstag - Kinder stark machen

Die Klasse 1/2b beteiligte sich am Donnerstag, 09.06.2022 im Rahmen eines Aktionstages an der Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).
Für eine gute körperliche, seelische und geistige Entwicklung von Kindern ist es wichtig, dass sie ihre Potentiale entfalten können. Wer sich stark fühlt, ist gut gewappnet, „Nein“ zu Suchtmitteln jeder Art sagen zu können. Auf spielerische Art und Weise vermittelt „Kinder stark machen“ Lebenskompetenzen. Am Programm teilnehmende Kinder werden unterstützt, Selbstvertrauen zu entwickeln,  Frustrationstoleranz und Durchsetzungsvermögen zu erlernen, soziale Beziehungen aufzubauen und zu pflegen.
Unter dem Motto „Gemeinsam spielen macht stark!“ hatten die Kinder der Klasse 1/2b viel Freude daran, verschiedene neue Übungen für eine bewegte Pause auszuprobieren und bei Kooperationsspielen die Klassengemeinschaft zu stärken. Diskussionsrunden und ein Malbuch gab es zu den Themen Freiraum, Teamgeist, Vertrauen und Anerkennung. Zum Abschluss bekamen die Kinder einen reflektierenden Anhänger, Sticker und noch viele Ideen für weitere Spiele, die wir unbedingt noch ausprobieren wollen.






 
Aktuell sind 155 Gäste online.

Copyright © 2022 Staatliche Grundschule "Astrid Lindgren" Osthausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.